Eisentabletten vegan

Eisentabletten vegan

Platz 1 – Vegane Eisentabletten von Nature Love 40mg und Vitamin C 

Eisentabletten vegan

Diese veganen Eisentabletten erfüllen alle Ansprüche die an ein solches Produkt gestellt werden. Die Inhaltsstoffe sind mit 40 mg hochwertigem Eisen Bisglycinat und 40mg Vitamin C wirklich völlig ausreichend bemessen. In der Dose sind 120 Tabletten enthalten die für ganze vier Monate reichen. Auch sehr positiv ist die Tatsache das völlig auf  unnötige Zusatzstoffe verzichtet wird. Das heisst keine Trennmittel, Farbstoffe oder Aromen sind darin enthalten. Auch zu erwähnen ist die geringe Tablettengrösse die das schlucken deutlich erleichtert. Das Produkt wird unter strengsten Qualitätsstandards mit zertifizierten Anlagen  in Deutschland hergestellt. Das Eisenpräparat wird auch regelmässig laborgeprüft und jede Charge wird protokolliert. Mit diesen Eisentabletten vegan können sie wirkungsvoll einen Mangel an Eisen in Ihrem Blut beseitigen und die Körperfunktionen normalisieren. Das Preis-Leistungsverhältnis ist in Anbetracht dieser hochwertigen und veganen Eisentabletten hervorragend.

Direkt zum Sparangebot bei Amazon

Platz 2 –  Eisentabletten vegan von Nature Elements mit 40mg 

Eisentabletten vegan

Ein weiteres hervoragendes Produkt das in unserer Auflistung von Eisentabletten vegan nicht fehlen darf. Diese Tabletten werden von Nature Elements in Deutschland unter strengsten Qualitätsstandards hergestellt. Selbstverständlich wird die Produktion überwacht und protokolliert und regelmässig in den Labors auf die Qualität geprüft. Für die Produktion wird selbstverständlich nur vegane Inhaltsstoffe verwendet. Auch die Wirkfomel garantiert mit dem Eisen-Chelat eine hohe Bioverfügbarkeit und eine ausgezeichnete Verträglichkeit. In einer Dose sind 240 Eisentabletten mit 40 mg Eisen und 40 mg natürlichem Vitamin C enthalten. Durch diese hohe Dosis können die Körperfunktionen wirkungsvoll stabilisiert werden und ein Mangel an diesem wichtigen Spurenelement sollte ausgeschlossen sein. Auch das Preis-Leistungsverhältnis dieses Produkts ist augeszeichnet.

Direkt zum Sparangebot bei Amazon

Platz 3 – Eisentabletten vegan von“Nature by Glory Feel“ mit 40 mg Eisen und 40 mg Vitamin C

Eisentabletten veganAuch diese Eisentabletten kommen mit der Dosierung vom 40 mg Eisenbisglycinat und 40 mg Vitamin C an den Start. Die Vorratsdose fasst ganze 180 Tabletten was für ganze 8 Monate reichen sollte. Selbstverständlich werden auch diese Tabletten unter höchsten Qualitätsstandards und strengsten Qualitätskontrollen in Deutschland hergestellt. Natürlich verzichtet auch dieses Produkt auf überflüssige Zusatzstoffe wie Magnesiumstearat, Trennmitteln, Aromen, Farbstoffen und Stabilisatoren. Dieses Eisenpräparat ist zu 100% vegan und damit frei von jeglichen tierischen Stoffen. Auch ist das Produkt völlig frei von Gluten, Laktose und Konservierungsstoffen. Das hervorragende Preis-Leistungsverhältnis ist natürlich ein weiterer Grund sich für diese Tabletten zu entscheiden.

Direkt zum Sparangebot bei Amazon

Platz 4 – Vihado vegane Eisen Kapseln hochdosiert

Eisentabletten veganBei den Vihado Eisen-Kapseln handelt es sich um ein Eisen-Produkt mit niedrig dosierten Kapseln. Generell sind Kapseln niedriger dosiert als vergleichbare Eisentabletten. Dafür ist diesem Produkt auch Biotin, Vitamin B12 und Vitamin C enthalten. Natürlich wurde auch dieses veganen Eisen-Kapseln unter strengsten Qualitätsstandards und höchsten Qualitätskontrollen in Deutschland hergestellt. Die Kapseln bestehen aus schnell bioverfügbaren Eisenglukonat.

In der Vorratsdose sind insgesamt 90 Kapseln enthalten, empfohlen wird eine Kapsel täglich.
Pro Kapsel ist folgende Dosierung enthalten:

-Eisen 20 Milligramm
-Vitamin C 80 Milligramm
-Biotin 50 Mikrogramm
-Vitamin B12 2,5 Mikrogramm

Direkt zum Sparangebot bei Amazon

Platz 5 – EISEN PLUS Kapseln vegan 

Eisentabletten vegan

Diese erstklassigen Tabletten sind 100% vegan. Selbstverständlich wird auch auf sogenannte Trennmittel Magnesiumstearat verzichtet. Nebst dem sind diese Eisentabletten hervorragend für Allergiker geeignet da es keine Gluten oder Laktose enthält. Unnötige Zusatzsstoffe wie Aromen oder Konservierungsstoffen sucht man vergeblich in diesem Eisenpräparat. Ein Tablette enthält neben 14mg Eisen auch die Stoffe Vitamin C, Vitamin B2 Riboflavin und Vitamin B12. Diese zusätzlichen Vitamine unterstützen die Blutbildung im Körper. Das Produkt wird in Deutschland und strengsten Qualitätsstandards hergestellt. Selbstverständlich wird auch jede Charge laborgeprüft. Eine Dose enthält insgesamt 180 Kapseln was für eine Versorgung von 6 Monaten reicht. Diese Eisentabletten vegan können bedenkenlos empfohlen werden.

Direkt zum Sparangebot bei Amazon

 

Eisentabletten vegan – wichtiges Spurenelement für die Körperfunktion

Eisen ist ein Spurenelement, das vom Körper für den Sauerstofftransport benötigt wird. Wenn Sie unter einem Eisenmangel leiden, spüren Sie verschiedene Symptome, die Ihr Leben mitunter stark beeinträchtigen können. Dazu gehören vor allem Müdigkeit und die Unfähigkeit, sich zu konzentrieren. Aber auch eine auffällige Blässe der Haut kann ein Zeichen für einen Eisenmangel sein. Eisen wird mit der Nahrung aufgenommen. Wenn Sie dies nicht sicherstellen können, sind Nahrungsergänzungsmittel, die Eisen enthalten, eine sehr gute Wahl. Sie bekommen vegane Tabletten, die frei sind von tierischen Produkten.

Was sind vegane Eisentabletten oder Kapseln

Eisentabletten vegan können Sie in Form von Tabletten oder einer Kapsel einnehmen. Hier kommt es auf den Hersteller an, wie er den Wirkstoff der Eisenkapseln vegan verarbeitet. Die vegane Herstellung unterscheidet sich von der Produktion anderer Tabletten dadurch, dass sich in der Wirkstoffzusammensetzung keinerlei tierische Produkte befinden. Wenn Sie sich vegan ernähren und Eisenkapseln oder Tabletten zusätzlich einnehmen möchten, können Sie auf die vegane Herstellungvertrauen. Es gibt keinerlei Risiko, dass sich in den Tabletten oder Kapseln tierische Bestandteile oder Rückstände befinden könnten.

Versorgung mit dem Spurenelement Eisen – wichtig für Veganer

Eisen gehört zu den Spurenelementen, die für den Körper ausgesprochen wichtig sind. Der erwachsene Mensch benötigt zwischen einem und vier Milligramm am Tag. Eisen ist vor allem in tierischen Lebensmitteln enthalten. Dazu gehört unter anderem rotes Fleisch. Grundsätzlich haben Sie die Möglichkeit, die Eisenversorgung auch mit pflanzlichen Lebensmitteln sicherzustellen. Dies ist aber schwieriger, weil die Konzentration an Eisen in pflanzlichen Lebensmitteln deutlich geringer ist. Darüber hinaus handelt es sich in der Regel um dreiwertiges Eisen. Dieses kann vom Körper nicht so gut verarbeitet werden wie einwertiges Eisen, das in tierischen Produkten enthalten ist. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Eisenzufuhr auf eine andere Weise sicherzustellen. Dies gelingt mit Eisentabletten vegan, die Sie ohne Bedenken einnehmen können, da keinerlei tierische Bestandteile enthalten sind.

Herstellung der Eisentabletten vegan

Die vegane Herstellung der Eisentabletten wird von verschiedenen Unternehmen angeboten. Sie haben die Wahl aus verschiedenen Dosierungen und Packungsgrößen. Entscheiden Sie sich für einen Hersteller, der ein Produkt anbietet, welches auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt ist. In einigen Tabletten sind neben dem Eisen noch andere Wirkstoffe vorhanden. Dabei kann es sich um Mineralstoffe oder um weitere Spurenelemente handelt, die benötigt werden, um die Körperfunktionen aufrechtzuerhalten.

Nicht vegane oder vegane Tabletten – der Unterschied

Die Inhaltsstoffe, die in Eisentabletten enthalten sind, unterscheiden sich bei den einzelnen Produkten. Nicht alle Tabletten sind als vegan ausgezeichnet. Wenn Sie Ihrer Ernährungsvorschrift strikt folgen möchten, sollten Sie darauf achten, dass Sie Eisenkapseln vegan kaufen. In Kapseln, die nicht als vegan gekennzeichnet sind, können mitunter tierische Bestandteile enthalten sein. Dabei handelt es sich unter anderem um Gelatine. Diese wird aus tierischen Produkten hergestellt und sollte von einem Veganer nicht verzehrt werden.

Eisenkapseln vegan – verschiedene Dosierungsgrößen

Vegane Tabletten zur Zufuhr von Eisen sind in verschiedenen Dosierungen erhältlich. Es ist empfehlenswert, wenn Sie vor der ersten Einnahme mit Ihrem Arzt absprechen, in welcher Dosierung Sie die Tabletten einnehmen sollen.

Die Wirkung von Eisentabletten

Das Spurenelement Eisen wird vom Körper für den Transport von Sauerstoff benötigt. Das mit dem Sauerstoff angereicherte Blut kann durch das Spurenelement Eisen schneller transportiert werden. Liegt ein Eisenmangel vor, erfolgt der Transport des Sauerstoffs langsamer. In der Folge spüren Betroffene Symptome, die auf einen Eisenmangel hinweisen, die aber auch andere Ursachen haben können. Dazu gehören:

-Müdigkeit
-Antriebslosigkeit
-Nachlassende Konzentrationsfähigkeit
-Blässe der Haut
-mitunter Schwindel

All diese Symptome stehen in einem engen Zusammenhang mit dem Sauerstofftransport. Wenn Sie täglich eine Eisentablette zu sich nehmen, wird das Blut mit dem Spurenelement angereichert. Bereits nach wenigen Tagen können Sie eine Besserung der Symptome spüren. Bevor Sie die Eisentabletten vegan einnehmen, sollten Sie jedoch einen Arzt konsultieren. Dies gilt vor allem dann, wenn Sie bereits Symptome verspüren.

Mögliche Nebenwirkungen bei der Einnahme von Eisentabletten

Bei den Eisentabletten handelt es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel. Dieses kann Nebenwirkungen haben. Diese sind bei den Patienten jedoch unterschiedlich stark ausgeprägt. Dies bedeutet, dass Sie nicht zwingend mit Nebenwirkungen belastet sein müssen, wenn Sie Eisentabletten einnehmen.

Gewichtszunahme

Eine der Eisentabletten Nebenwirkungen ist die Gewichtszunahme. Oftmals steht beides jedoch nicht in einem ursächlichen Zusammenhang, denn nach der Ansicht von Experten ist. Die Eigenkapseln vegan sind für sich nicht gewichtsfördernd.

Durchfall

Eisentabletten Nebenwirkungen wie Durchfall kommen vor allem am Beginn der Einnahme häufig vor. Wenn Ihnen diese Nebenwirkungen stark zu schaffen machen, kann es hilfreich sein, das Präparat zu wechseln.

Unreine Haut

Es gibt Patienten, die Eisentabletten Nebenwirkungen an der Haut bemerken. Es bilden sich Pickel und Mitesser. Die Haut kann unrein aussehen und spannen. Auch hier ist es häufig hilfreich, das Präparat zu wechseln.

Blähungen

Auch die Eisentabletten Nebenwirkung Blähung kommt vornehmlich am Beginn der Einnahme vor. Geben Sie Ihrem Körper etwas Zeit, um sich an die Einnahme des Nahrungsergänzungsmittels zu gewöhnen. Wenn sich die Symptome nicht bessern, ist auch hier der Wechsel des Präparats empfehlenswert. Es kann sein, dass Sie einen Inhaltsstoff nicht vertragen. Wechseln Sie deshalb zu einem anderen Hersteller.

Die Einnahme der Eisentabletten

Die Eisentabletten Einnahme gestaltet sich als einfach und unkompliziert. Es ist empfehlenswert, die Tablette am Abend einzunehmen. So kann sich die Wirkungsweise während der Nachtruhe entfalten. Die Eisentabletten Einnahme abends wird auch von den Ärzten und in der Packungsbeilage empfohlen. Für die Wirkungsweise ist es sehr wichtig, dass Sie die Eisentabletten richtig einnehmen. Die abendliche Mahlzeit ist genau der richtige Zeitpunkt.

Eisentabletten richtig einnehmen

Viele Patienten fragen, wie Eisentabletten vegan richtig einzunehmen sind. Dabei ist nicht nur der Zeitpunkt, sondern auch die Flüssigkeit wichtig. Keinesfalls sollten Sie Eisentabletten mit Milch oder einem alkoholischen Getränk zu sich nehmen. Wasser ist immer richtig. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie stilles Wasser oder Sprudelwasser bevorzugen. Auch eine Einnahme mit Orangensaft ist von Vorteil, da das Getränk die Wirkungsweise der Eisentabletten unterstützt.

 

Auf den folgenden Unterseiten finden sich weitere Informationen: